UWCL Achtelfinale Rückrunde: Was, wann, wie, wo (gucken) – Teil 1

Heute Abend beginnt die Rückrunde der Achtelfinalspiele in der UEFA Women’s Champions League 2017/2018. Ich führe jetzt die kommenden Spiele nicht so sehr aus, sondern fasse mal zusammen, wie die Hinspiele verlaufen sind, wann das Rückspiel stattfindet, was ich persönlich erwarten würde und ob die Spiele im Livestream übertragen werden, sofern ich das raus bekomme. Für Hinweise bin ich also sehr dankbar.

Vfl Wolfsburg – AC Florence

  • Das Hinspiel in Florenz gewannen die Damen vom Vfl Wolfsburg mit 4:0 (’49 ’60 Gunnarsdóttir, ’54 Harder, ’73 Popp). Zwar platzte erst in der zweiten Halbzeit der Knoten, aber das reichte ja. Dabei war das erste Tor etwas umstritten, ob einer möglichen Abseitsstellung von der Torschützin Gunnarsdóttir . Aus meiner Sicht war es kein Abseits, da eine Gegenspielerin neben dem Tor direkt an der Linie stand, aber das ist nun auch nebensächlich. Ich fand, die Spielerinnen vom AC Florenz haben sich super geschlagen, aber waren dann doch sichtbar unterlegen.
  • Ich erwarte daher kein Wunder und denke eher, dass Wolfsburg auch das Rückspiel gewinnen wird. Dieses findet am 15.11.2017 um 18:00 Uhr im AOK Stadion in Wolfsburg statt.
  • Update: Entgegen der allgemeinen Annahme gibt es leider doch keinen Livestream. Schade. Wäre mal nett gewesen. Vielleicht überträgt Eurosport ja das Viertelfinale, sollte Wolfsburg soweit kommen.

Linköpings FC – Sparta Prag

  • Ergebnis-technisch sicherlich das offenste Spiel erwarte ich von der Partie der schwedischen Mannschaft Linköpings FC gegen Sparta Prag. Das Hinspiel in Prag ging 1:1 aus (’47 Strom (Prag), ’54 Hurtig (Linköpings)).
  • Das Rückspiel findet um 18:00 Uhr in Schweden statt, übrigens geleitet von der deutschen Schiedsrichterin Angelika Söder. Es kann noch alles passieren, wobei ich weiterhin eher auf Linköping tippen würde. Aber wer weiß.
  • Laut Twitteraccount von Sparta Prag wird auf der Website von Sparta Prag wird ein Livestream angeboten (danke Sven).

FC Rosengård – FC Chelsea

  • Ja, ich gebe zu, ich habe mich in meiner Einschätzung vielleicht ein klitzekleines bisschen getäuscht. Die Chelsea Ladys haben vor heimischen Publikum die Schwedinnen aus Malmö mit 3:0 (’33 Kirby, ’66 Bachmann, ’73 Flaherty) ganz schön abgezogen.
  • Das Rückspiel findet in Malmö am 15.11.2017 um 18:30 Uhr statt. Ich denke nicht, dass Rosengård das noch drehen kann. Daher, egal wie es ausgeht, so hoch gewinnen sie nicht.
  • Livestream: Laut Website überträgt Chelsea wieder die Partie auf dem Youtube-Channel von Chelsea bzw. Chelsea TV.

FC Barcelona – Gintra Universitetas

  • 6 Tore (’36 Bonmati, ’44 ’57 Mariona, ’68 Duggan, ’82 García, ’89 N. Andonova) schoß das Team rund um Weltfußballerin Lieke Martens in Litauen gegen die Gintra Universitetas. Die Frauen vom FC Barcelona hielten ihre Gegnerinnen geschickt vom Tor weg und machten so im Prinzip schon alles für das Viertelfinale klar.
  • Das Rückspiel findet am 18:30 Uhr in Barcelona statt. Mit einer Überraschung ist eigentlich nicht mehr zu rechnen.
  • Das Spiel wird auf der Seite vom FC Barcelona und bei Barca TV gezeigt.
Advertisements

Ein Gedanke zu “UWCL Achtelfinale Rückrunde: Was, wann, wie, wo (gucken) – Teil 1

  1. Pingback: UWCL Achtelfinale Rückrunde: Was, wann, wie, wo (gucken) – Teil 2 | Frauenfußball-Tagebuch ohne Expertise

Teile deine Gedanken ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.