UWCL AF Preview: Gintra Universitetas (LTU) – FC Barcelona (SPA)

Gintra Universitetas

  • Die litauische Mannschaft Gintra Universitetas hat seit 2005 jede Saison der A Lyga, der litauischen 1. Frauenfussballliga, die aus sechs Teams besteht, die Meisterschaft gewonnen.
  • Damit schaffte es Gintra Universitetas jedes Mal in die Qualifikation des Europäischen Pokals. Nur zweimal gelang ihnen dabei das Überstehen der Qualifikationsgruppe. 2014/2015 schafften sie es bis ins Achtelfinale und mussten dort gegen den dänischen Club Brøndby passen.
  • Auch in diesem Jahr konnten sie sich in der Qualifikationsgruppe 1 gegen Konak Belediyespor GSK aus der Türkei, ŠK Partizán Bardejov aus der Slowakei und FC Martve Kutaisi aus Georgien in Tiflis, Georgien durchsetzen.
  • Im Sechzehntelfinale schlug Gintra Universitetas für zumindest mich überraschend die Frauen vom FC Zürich. Wobei Zürich mit einem verschossenen Elfmeter auch ein wenig beim eigenen Ausscheiden mithalf.
  • Damit ist dies die zweite Achtelfinalteilnahme der litauischen Mannschaft, die allerdings mit Barcelona eine nicht einfache Aufgabe vor sich haben.

FC Barcelona

  • Die amtierenden Vize-Meister der spanischen Primera División der Frauen heißt FC Barcelona  und befindet sich noch im Rennen um die europäische Krone.
  • Deutschen Zuschauern dürften bei der Kaderliste gleich zwei Namen ins Auge fallen, die Französin Élise Bussaglia, die letztes Jahr noch für den Vfl Wolfsburg spielte und natürlich Lieke Martens, die 2012-2013 beim FCR Duisburg kickte und in diesem Jahr die Weltfußballerin des Jahres wurde.
  • Da die beiden ersten Mannschaften der spanischen Liga in diesem Wettbewerb gesetzt sind, musste der FC Barcelona nicht durch die Qualifikationsrunde. Im Sechzehntelfinale setzte sich die Mannschaft aus Spanien mit insgesamt 6:0 Toren gegen den norwegischen Club Avaldsnes IL durch.
  • Barcelona war in den letzten Jahren ein häufiger Gast im europäischen Pokalwettbewerb. Im vergangenen Jahr schaffte es das Team bis ins Halbfinale der UEFA Women’s Champions League, scheiterte dort aber an  Paris Saint-Germain.

Gemeinsame Begegnung(en) und Prognose – Damals und heute

Beide Vereine trafen sich noch nie.  Das ist nicht verwunderlich, da Gintra Universitetas bisher nur einmal über die Qualifikation hinaus kam. Gegen das Team rund um Lieke Martens dürften die Litauerinnen aber keine großen Chancen haben.

Wann und wo wird gespielt?

Das Hinspiel findet am 8.11.2017 um 17:00 Uhr in Šiauliai statt. Das Rückspiel in Barcelona wird am 15.11.2017 um 18:30 Uhr angepfiffen.

TV/Livestream-Übertragung

Barca TV soll laut Internet die Partie im Internet streamen. Für das Rückspiel ist noch nichts bekannt.

Teile deine Gedanken ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..